Check Point führt Check Point Infinity ein

20160817_chkp_graphic

Check Point stellt die Cyber-Sicherheitsarchitektur der Zukunft vor: Check Point Infinity

Revolutionäre konsolidierte Sicherheitsplattform bietet beispiellose Bedrohungsprävention für Netzwerke, Clouds und Mobilgeräte

Singapur, @mcgallen #microwireinfo, 20. April 2017 - Check Point® Software Technologies Ltd. (NASDAQ: CHKP) hat heute Check Point Infinity eingeführt, eine revolutionäre Cybersicherheitsarchitektur, die die kritischen Sicherheitsanforderungen von Unternehmensorganisationen erfüllt. Check Point Infinity ist die erste konsolidierte Sicherheit in Netzwerken, Clouds und Mobilgeräten, die eine beispiellose Bedrohungsprävention bietet, um Kunden vor der wachsenden Anzahl von Cyber-Angriffen zu schützen.

„Check Point Infinity ist der Höhepunkt unserer übergreifenden Vision, eine Sicherheitsarchitektur aufzubauen, die die beste Sicherheit, die beste Intelligenz und das beste Management vereint, die wir über Netzwerke, Clouds und Mobilgeräte hinweg anbieten können“, sagt Gabi Reish, VP Product Management bei Check Punkt. „Diese Architektur soll sicherstellen, dass Unternehmen auf die sich ändernde Dynamik der IT-Zukunft vorbereitet sind. Das Prinzip ist sehr einfach: Eine einheitliche Sicherheitsarchitektur schützt Unternehmen in jeder Umgebung mit effizienteren und effektiveren IT-Abläufen. “

Check Point Infinity erfüllt diese Vision durch die einzigartige Kombination von drei Schlüsselelementen:

  1. Eine Sicherheitsplattform: Nutzung gemeinsamer Plattformen, Austausch von Bedrohungsinformationen und offener Infrastruktur, um beispiellose Sicherheit in allen Netzwerken, Clouds und Mobilgeräten zu bieten
  2. Präventive Bedrohungsprävention: Konzentration auf Prävention, um die ausgefeiltesten bekannten und unbekannten Angriffe zu blockieren, bevor sie auftreten
  3. Konsolidiertes System: Ein einziges Management, ein modulares Richtlinienmanagement und eine integrierte Sichtbarkeit von Bedrohungen, um die Sicherheit durch eine einzige Glasscheibe effizient zu zentralisieren

Mit Check Point Infinity können Unternehmen die Kontrolle über ihre Sicherheit übernehmen und ihren gesamten IT-Betrieb als eine einzige zusammenhängende Architektur zum Nutzen ihrer Geschäftsabläufe und ihrer Kunden schützen und verwalten.

Check Point rüstet Kunden mit innovativen und zukunftssicheren Lösungen aus

Fortschritte in der Technologie haben unzählige Verbesserungen in der Arbeitsweise von Organisationen bewirkt, aber diese Entwicklungen haben die Herangehensweise von Unternehmen an die Sicherheit verändert. Check Point Infinity erfüllt dieses Bedürfnis nach einer zukunftssicheren Architektur und führt darüber hinaus neue Funktionen ein:

  • Sicherheitsmanagement: Die Version von R80.10 bietet Dutzende neuer Funktionen und Verbesserungen, einschließlich einzigartiger Richtlinienebenen, Sicherheits-Mehrzonen und verbesserter Leistung, um Unternehmen jederzeit und überall vor Bedrohungen zu schützen.
  • Cloud: Check Point Das aktualisierte umfassende Portfolio von vSEC Cloud Security lässt sich in private und öffentliche Cloud-Plattformen integrieren, um sicherzustellen, dass Cloud-Umgebungen geschützt sind.
  • Mobil: Das neue SandBlast Mobile ist die branchenweit einzige einheitliche plattformübergreifende Lösung, die Unternehmen vor mobilen Verstößen schützt. SandBlast Mobile erkennt und blockiert sowohl bekannte als auch unbekannte Malware, schützt vor vergifteten Wi-Fi-Netzwerken und Man-in-the-Middle-Angriffen sowie SMS-Phishing-Schemata.
  • Bedrohungsprävention: Die neu eingeführte Check Point Anti-Ransomware-Technologie ermöglicht es Unternehmen, vor Cyber-Erpressung und sogar vor modernster Ransomware geschützt zu bleiben.
  • Sicherheitsgeräte: Check Point kündigt die neuen Ultra-High-End-Sicherheitsgateways 44000 und 64000 mit der weltweit schnellsten Plattform zur Verhinderung von Bedrohungen mit einem Durchsatz von 42 Gbit / s in der realen Produktionsbedrohung und einem Durchsatz von 539 Gbit / s in der realen Produktions-Firewall an. Dazu gehört auch ein mehrblättriges Gehäuse, um die dynamischen Anforderungen wachsender Netzwerke zu erfüllen und gleichzeitig die höchste Zuverlässigkeit und Leistung zu bieten, die für die Zukunft der Cybersicherheit erforderlich ist.

"Check Point Infinity wird unseren Kunden die Tür öffnen, um die Sicherheit ihres Geschäfts zu verbessern, während sich die Technologie weiterentwickelt, indem eine einheitliche Architektur mit führender Bedrohungsprävention für alle Plattformen - Netzwerke, Cloud und Mobile - bereitgestellt wird", schloss Reish.

Weitere Informationen zu Check Point Infinity finden Sie unter: http://blog.checkpoint.com/2017/04/20/check-point-infinity/

Folgen Sie dem Check Point über:

Twitter: http://www.twitter.com/checkpointsw
Facebook: https://www.facebook.com/checkpointsoftware
Blog: http://blog.checkpoint.com
YouTube: http://www.youtube.com/user/CPGlobal
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/check-point-software-technologies

Informationen zu Check Point Software Technologies Ltd.
Check Point Software Technologies Ltd. (www.checkpoint.com) ist der weltweit größte Anbieter von Netzwerk-Cyber-Sicherheit, der branchenführende Lösungen anbietet und Kunden vor Cyberangriffen mit einer unübertroffenen Fangrate von Malware und anderen Arten von Bedrohungen schützt. Check Point bietet neben dem umfassendsten und intuitivsten Sicherheitsmanagement eine vollständige Sicherheitsarchitektur, die Unternehmen verteidigt - von Netzwerken bis hin zu mobilen Geräten. Check Point schützt über 100,000 Organisationen aller Größen.

###