Veröffentlicht am

Kurzfassung des Herausgebers: Wenn wir mit einem Anbieter von Cybersicherheit sprechen, geht es meistens um Cybersicherheitsverletzungen, das Patchen von Schwachstellen und so weiter. Es kommt selten vor, dass einer der weltweit führenden Anbieter von Cybersicherheit Check Point Software, beschließt, etwas Esoterisches und Aufregendes zu tun – die Rakia-Mission ins All zu unterstützen. Check Point Software beherbergt die Kommunikation mit dem spezialisierten Kontrollzentrum in seinem Hauptquartier in Tel Aviv, mit einem einzigartigen Rakia Mission Center, das speziell gebaut wurde, mit einem Kontrollraum und um den Dialog mit dem Astronauten im Weltraum aufrechtzuerhalten. . Astronaut Eytan Stibbe wird 35 Experimente durchführen, die von Ernährung und Landwirtschaft, medizinischen Tests, Mikrogravitation und so weiter reichen. Die Freigabe des Anbieters ist unten.

Check Point Software Unterstützt Rakia Mission to Space 

Hosting von Kontrollraumeinrichtungen und Cybersicherheitsdiensten von seinem Hauptsitz in Tel Aviv aus, Check Point Software wird zum Schutz der Mission der Internationalen Raumstation beitragen 

SINGAPUR, @mcgallen #microwireinfo, 8. April 2022 - Check Point® Software Technologies Ltd. (NASDAQ: CHKP), ein weltweit führender Anbieter von Cybersicherheitslösungen, unterstützt die Raki israelische Weltraummission, indem es die Kommunikation mit dem spezialisierten Kontrollzentrum hostet, das sich in seinem Hauptquartier in Tel Aviv befindet, wo es auch ein Besucherzentrum beherbergen wird. Am 8. April soll der israelische Astronaut Eytan Stibbe von Cape Canaveral, Florida, zu einer Mission zur Internationalen Raumstation (ISS) starten. Dort wird er 35 Experimente durchführen, die von der Forschung in den Bereichen Lebensmittel und Landwirtschaft, medizinischen Tests, den Auswirkungen der Mikrogravitation auf den Kunststoffabbau bis hin zu Experimenten mit vorübergehenden Lichtereignissen und mehr reichen. Die Mission soll 8 bis 10 Tage dauern.

Als Teil des Vorhabens wurde ein einzigartiges Rakia-Missionszentrum gebaut Check Point Software Büros in Tel Aviv. Dazu gehört ein Kontrollraum, von dem aus Wissenschaftler, Künstler und Pädagogen die Aktivitäten von Eytan Stibbe überwachen und notwendige Änderungen an Experimenten in Echtzeit vornehmen können, während sie einen direkten Dialog mit dem Kontrollraum der ISS in den Vereinigten Staaten führen .

„In den letzten Jahren haben zivile Unternehmen Milliarden von Dollar ausgegeben, um einen ‚einfachen‘ Weg in den Weltraum zu schaffen, der neue Technologien, aber auch neue Herausforderungen für die Cybersicherheit geschaffen hat“, sagte Oded Vanunu, Leiter der Produktschwachstellenforschung bei Check Point Software Technologien. „Bei einer riesigen Menge an Kommunikation und Daten zwischen Raumfahrzeug und Erde muss jede Phase der Rakia-Mission geschützt werden. Wir sind stolz darauf, diese lebenswichtige Kommunikation zwischen der Raumstation und unserem Kontrollzentrum auf der Erde sicherzustellen.“

Die Mission wird es israelischen Unternehmern und Forschern ermöglichen, innovative Ideen voranzutreiben, und ihnen die seltene Gelegenheit bieten, ihre Unternehmen in einer einzigartigen Studienumgebung zu testen und so einen Beitrag zur internationalen und israelischen Forschungsindustrie zu leisten. Das Besucherzentrum, das von Check Point betrieben wird, wird das Rakia Mission Center für Tausende von Schülern zugänglich machen und es ihnen ermöglichen, die Reise des Menschen in den Weltraum durch interaktive Elemente und inspirierende Bildungsaktivitäten zu erleben. Das Zentrum ist in fünf Komplexe unterteilt, die jeweils einen anderen Aspekt der Mission repräsentieren:

  1. Der Komplex der Internationalen Raumstation
  2. Der Missionskomplex „Rakia“.
  3. Der Komplex der wissenschaftlichen Experimente
  4. Das Leben im Komplex der Internationalen Raumstation
  5. Der inspirierende „Kein Traum ist zu weit weg“-Komplex.

Besucher können eine Visualisierung des Crisper-Experiments der Universität Tel Aviv und des Volcanic Institute erleben, das die genetische Diagnose von Viren und Bakterien in Weltraummissionen unter Mikrogravitationsbedingungen testen wird. Darüber hinaus wird ein medizinisches Fernexperiment simuliert – Stresserkennung und Überwachung des Wohlbefindens von Astronauten in der Ferne, vom „Sheba Medical Center“, das die Entwicklung von emotionalen Belastungen und Stresssituationen über eine App erkennt. Die App analysiert den emotionalen Zustand der Besucher, genau wie der von Astronauten auf der Raumstation. Der inspirierende „No Dream Too Far“-Bereich ist eine spezielle Fotoausstellung, die die „Coppola“, auch bekannt als das Fenster, demonstriert, durch das die Astronauten die Erde von der Internationalen Raumstation aus beobachten.

Rakia Missionszentrum
Rakia Missionszentrum

Über Uns Check Point Software Technologien Ltd.  

Check Point Software Technologien Ltd. (www.checkpoint.com) ist ein führender Anbieter von Cybersicherheitslösungen für Unternehmen und Regierungen weltweit. Das Lösungsportfolio von Check Point Infinity schützt Unternehmen und öffentliche Organisationen vor Cyberangriffen der 5. Generation mit einer branchenführenden Erkennungsrate von Malware, Ransomware und anderen Bedrohungen. Infinity besteht aus drei Kernsäulen, die kompromisslose Sicherheit und Bedrohungsabwehr der Generation V in Unternehmensumgebungen bieten: Check Point Harmony für Remote-Benutzer; Check Point CloudGuard, um Clouds automatisch zu sichern; und Check Point Quantum zum Schutz von Netzwerkperimetern und Rechenzentren, die alle vom umfassendsten, intuitivsten einheitlichen Sicherheitsmanagement der Branche gesteuert werden. Check Point schützt über 100,000 Organisationen jeder Größe.

Folgen Sie dem Check Point über:

###