ePLDT Erster Check Point MSP auf den Philippinen

ePLDT als erster Check Point Managed Service Provider auf den Philippinen benannt
Die Partnerschaft bietet KMUs und Unternehmen zuverlässige Sicherheitsmanagementdienste

SINGAPUR, @mcgallen #microwireinfo, 24. Juni 2014 - ePLDT, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Telekommunikationsgiganten Philippine Long Distance Telephone Co. (PLDT), gab heute bekannt, dass es zum ersten autorisierten Unternehmen ernannt wurde Check Point Software Der Managed Service Provider (MSP) -Partner von Technologies auf den Philippinen bietet seinen inländischen Kunden ausgelagerte und zentral verwaltete Sicherheit der Enterprise-Klasse auf der Grundlage der Security Management Architecture (SMART) von Check Point.

Als autorisierter MSP-Partner von Check Point kann ePLDT seinen philippinischen Kunden in zwei Modi Zugriff auf die bewährten Check Point-Netzwerksicherheitslösungen von Gateways bis zu Endpunkten bieten:

  1. Geräte, die beim Kunden installiert und remote verwaltet werden, und
  2. Gehostet im Vitro-Rechenzentrum, einem erstklassigen Rechenzentrum, das rund um die Uhr technischen Support und skalierbare Infrastruktur garantiert und Teil der PLDT-Suite von IKT-Diensten ist.

„Als erster Check Point MSP-Partner auf den Philippinen möchten wir allen Unternehmenskunden durch ein verwaltetes Sicherheitsangebot zu einer erschwinglichen Kostenstruktur Sicherheit bieten und rund um die Uhr in Echtzeit schützen. Wir möchten, dass unsere Kunden einfach in der Lage sind, sich mit der Welt zu verbinden, Geschäftsabschlüsse zu tätigen und profitabel und erfolgreich zu sein, ohne sich um die Netzwerksicherheit sorgen zu müssen “, sagte Eric R. Alberto, Präsident und CEO von ePLDT.

„Wir freuen uns, ePLDT als ersten großen MSP-Partner in dieser wichtigen Region begrüßen zu dürfen“, sagt Steve McWhirter, Vice President für Vertrieb im asiatisch-pazifischen Raum, im Nahen Osten und in Afrika bei Check Point Software Technologies. "Wir sind zuversichtlich, dass ePLDT die bewährten Netzwerksicherheitslösungen von Check Point zusammenführen kann, um die Netzwerke ihrer philippinischen Kunden gegen aktuelle und zukünftige Bedrohungen der Netzwerksicherheit zu schützen."

Weitere Informationen zu Check Point SMART Architecture finden Sie unter: http://www.checkpoint.com/products/technologies/smart.html

Folgen Sie dem Check Point über:

Über ePLDT
ePLDT, ein Mitglied der PLDT-Unternehmensgruppe, ist das führende Unternehmen für Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT), das verschiedene Kunden in verschiedenen Branchen betreut. Das Unternehmen soll Vorreiter und Marktführer bei digitalen Infrastrukturen sein, die es Unternehmen ermöglichen, global wettbewerbsfähig zu sein, und bemüht sich um die globale Präsenz von ePLDT auf jeder digitalen Plattform, die für die tägliche Erfahrung relevant ist. EPLDT gilt als der bevorzugte Dienstleister heutiger Unternehmen und konzentriert sich darauf, die Infrastruktur durch seine Produkt- und Geschäftslösungssuite auf den folgenden Plattformen zu ermöglichen: VITRO ™ -Datencenter-, Cloud-Infrastruktur- und Contact Center-Lösungen. Mit diesen Lösungen können Kunden die Vorteile nutzen Vorteile der konvergierten Konnektivität, während die Position von ePLDT als Branchenpionier durch die Förderung neuer Technologien unterstrichen wird. Die Produkte und Dienstleistungen von ePLDT werden über ePLDT und seine Tochterunternehmen geliefert, zu denen gehören: AGS, Curo Teknika, ePDS und IPC. ePLDT ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Telekommunikationsgiganten Philippine Long Distance Telephone Co. (PLDT) und verfügt über ein genehmigtes Kapital von drei Milliarden Pesos. Die Geschäftsführung des Unternehmens wird von Manuel V. Pangilinan als Chairman und Eric R. Alberto als President und Chief Executive Officer geleitet.

###