Veröffentlicht am

Redaktionsaufgabe: Palettieren, Ausleihen von Maschinen und Verpacken wiederholen sich und die Anforderungen ändern sich in jeder Branche. Roboter in solchen Anwendungen, insbesondere kollaborative Roboter (Cobots), werden zunehmend in Fabriken eingesetzt. Da der Platz weltweit zu einer Prämie wird, ist es sinnvoller, intelligente und benutzerfreundliche Cobots anstelle herkömmlicher großer Industrieroboter einzusetzen. Universal Robots (UR), ein unerschütterlicher Cobot, hat einen verbesserten UR10e-Cobot mit 25% höherer Nutzlast auf den Markt gebracht. Die Version des Anbieters finden Sie weiter unten.

Universal Robots Enthüllt verbesserte UR10e mit 25% höherer Nutzlast

Universal RobotsDer meistverkaufte Roboter UR10e startet mit einer erhöhten Nutzlast, sodass der Cobot noch mehr Anwendungen bedienen und schwerere Gegenstände handhaben kann, während gleichzeitig die Gesamtproduktivität für die Kunden verbessert wird.

Singapur, @mcgallen #microwireinfo, 25. Mai 2021: Universal Robots (UR) bringt einen verbesserten UR10e mit einer erhöhten Nutzlast von 12.5 kg auf den Markt, der neue Möglichkeiten für Anwendungen wie Palettieren, Maschinenpflege und Verpackung schafft. Der Preis des Roboters bleibt unverändert.

"Universal Robots ist bestrebt, sich kontinuierlich zu verbessern, basierend auf bedeutungsvollen Gesprächen mit Kunden und unserer Fähigkeit, kritische Marktchancen zu nutzen. Unsere Kunden haben bereits UR-Kollaborationsroboter (Cobots) für eine Vielzahl von Palettieranwendungen eingesetzt. Im Laufe der Zeit haben sie Möglichkeiten identifiziert, unseren UR10e-Cobot bei der Bearbeitung von Aufgaben mit schwereren Gegenständen einzusetzen “, sagt Kim Povlsen, Präsident von Universal Robots. "Als Reaktion auf diese Nachfrage haben wir den UR10e erweitert, um größere Nutzlasten zu unterstützen und den Kunden aufregende neue Bereitstellungsfunktionen zu bieten."

Der verbesserte UR10e behält den geringen Platzbedarf, die intuitive Programmiererfahrung, die kompromisslose Wiederholbarkeit, das Bekenntnis zur Qualität und die vertrauenswürdige Leistung bei Universal Robots Kunden haben es erwartet, aber aufgrund der erhöhten Nutzlastkapazität können Benutzer jetzt mehr tun:

  • Der UR10e kann jetzt in Palettieranwendungen mit Kartons mit einem Gewicht von bis zu 10 kg und einem 2.5-kg-Greifer eingesetzt werden.
  • Der UR10e ist jetzt auch für andere Materialhandhabungsaufgaben vielseitiger, z. B. zum Be- und Entladen schwererer Werkstücke bei maschinellen Einsätzen und zum Verpacken schwerer Gegenstände.
  • Die höhere Nutzlast des verbesserten UR10e entlastet die Hände und Schultern des Menschen und führt zu einer Verbesserung der Ergonomie und der Arbeitsbedingungen. Im Jahr 2020 entfielen auf Überanstrengung / anstrengende Bewegungen insgesamt 790 leichte Verletzungen am Arbeitsplatz in SingapurDies erleichtert die menschlichen Arbeiter.

„Einer der Hauptvorteile von Cobots ist ihre Flexibilität bei der Übernahme unergonomischer Aktivitäten, wodurch menschliche Arbeiter von gefährlichen und verletzungsanfälligen Aufgaben befreit werden. UR-Cobots sind so konzipiert, dass sie mit Menschen zusammenarbeiten und als minimal störende Lösung für Sicherheitsbedenken die beste Leistung erbringen. Die Ergebnisse des Einsatzes von Cobots sind klar. Produktivitätssteigerung, verbesserte Qualitätsergebnisse, verbesserte Arbeitsbedingungen und Raum für Unternehmen, um zu überdenken, wie sie die Fähigkeiten ihrer Belegschaft zur Problemlösung am besten nutzen können “, sagt James McKew, Regionaldirektor für den asiatisch-pazifischen Raum Universal Robots.

Das Feedback der UR-Partner war äußerst positiv. MBO Postpress Solutions in Deutschland hat den UR10e als Teil seiner integriert CoBo-Stack-Stapeln Cobot. „Durch die Erhöhung der Nutzlast des UR10e wird unser MBO CoBo-Stack für unsere Kunden wesentlich rentabler, indem die Anwendungsmöglichkeiten um größere Pakete und schwerere Produkte wie Kataloge und Broschüren mit perfekter Bindung oder Sattelheftung erweitert werden“, sagt Sebastian König, Leiter für Forschung und Entwicklung bei der MBO Postpress Solutions GmbH.

Darüber hinaus bietet der aktualisierte UR10e Plug-and-Play-Kompatibilität mit Produkten von Universal Robots'UR + Ökosystem von Hardware- und Software-Peripheriegeräten, das sicherstellt, dass Benutzer schnell und einfach mit kollaborativen Anwendungen beginnen können.

Nicolas Lauzier, Senior Product Manager bei Robotiq, kommentiert: „Die höhere Nutzlast von UR10e macht einen großen Unterschied bei Palettieranwendungen, da Benutzer Lasten mit einem Gewicht von bis zu 12.5 kg bewältigen können. Mit einem um 25% höheren Automatisierungspotenzial kann der UR10e auch dann helfen, wenn es eine einzige Linie gibt, die eine breite Palette von Produkten mit unterschiedlichen Gewichten palettieren muss. “

Kunden in Singapur können Bestellungen für den erweiterten UR10e unter T: +65 6770 0821 oder aufgeben ur.sea@universal-robots.com. Die Auslieferung des neuen UR10e soll in der zweiten Junihälfte beginnen.

Weitere Produktdetails finden Sie unter https://www.universal-robots.com/products/ur10-robot/.

Universal Robots (UR) UR10e - MBO Postpress-Lösungen
Universal Robots (UR) UR10e - MBO Postpress-Lösungen

Über uns Universal Robots

Universal Robots (UR) wurde 2005 gegründet, um die Robotertechnologie für alle zugänglich zu machen, indem kleine, benutzerfreundliche, kostengünstige und flexible kollaborative Roboter (Cobots) entwickelt werden, mit denen sicher gearbeitet werden kann. Seit der Einführung des ersten Cobots im Jahr 2008 hat das Unternehmen mit dem jetzt weltweit verkauften benutzerfreundlichen Cobot ein beachtliches Wachstum verzeichnet. Das Unternehmen, das Teil von Teradyne Inc. ist, hat seinen Hauptsitz in Odense, Dänemark, und Niederlassungen in den USA, Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, Großbritannien, der Tschechischen Republik, Polen, Ungarn, Rumänien, Russland und der Türkei , China, Indien, Singapur, Japan, Südkorea, Taiwan und Mexiko. Im Jahr 2020 Universal Robots hatte einen Umsatz von USD 219 Millionen. Besuch www.universal-robots.com.

###