Sicherer Fernzugriff und WFH für Unternehmen?

christin-hume-mfB1B1s4sMc-unsplash

Brief des Herausgebers: In der Pandemiezeit begannen die Regierungen weltweit, ihre Bevölkerung in ihren Häusern einzusperren, und bestanden darauf, dass „Arbeit von zu Hause aus (WFH)“ die primäre Arbeitsweise sei. WFH ist sicherlich alles andere als ideal. Es hat sich zunehmend gezeigt, dass WFH, insbesondere in überlasteten Städten und Bundesstaaten, in denen viele Familienangehörige auf engstem Raum eng sind und jeweils um ein Stück Tisch oder Zeit für Büroarbeiten an Laptops oder Videokonferenzen kämpfen. WFH ist sicherlich weniger produktiv und stressiger, was bereits auf eine weltweite Eskalation der psychischen Gesundheits- und Wellnessstörungen zurückzuführen ist. Was noch schlimmer ist, Heim-IT-Netzwerke sind selten sicher, da Heim-WIFI-Router und -Geräte leicht beschädigt werden können, wie die Zunahme des Hacking während des COVID-19 Jahreszeit. Was könnten Unternehmen dann in Betracht ziehen, um Remote-Mitarbeiter, die von zu Hause aus arbeiten, zu befähigen, sicher zu bleiben? Die kürzlich erfolgte Übernahme von Odo Security durch Check Point in seine umfangreiche und bewährte Infinity-Architektur könnte einige Hinweise geben. Die Pressemitteilung des Anbieters finden Sie weiter unten.

Check Point Software Technologies definiert den sicheren Fernzugriff für Unternehmen neu

Erwerb einer clientlosen, in der Cloud bereitgestellten sicheren Fernzugriffstechnologie zur Integration in die Infinity-Architektur von Check Point. Damit ist sie die einfachste und sicherste Lösung auf dem Markt für Fernzugriffsanforderungen von Unternehmen

SINGAPUR, @mcgallen #microwireinfo, 17. September 2020 - Check Point® Software Technologies Ltd. (NASDAQ: CHKP), ein weltweit führender Anbieter von Cybersicherheitslösungen, gab heute die Übernahme einer neuen Cloud-basierten Technologie bekannt, die einen von Odo Security erstellten sicheren Fernzugriff ermöglicht. Diese Technologie wird in Check Points integriert  Unendlichkeit Architekturund werden zur einfachsten und sichersten Lösung für Unternehmen, um den Mitarbeitern den sicheren Fernzugriff auf jede Anwendung zu ermöglichen.

Die Covid-19-Pandemie hat die Akzeptanz von Unternehmen vorangetrieben von 30% vor der Pandemie auf 81% heute. Vierundsiebzig Prozent Planen Sie eine dauerhafte Fernarbeit in großem Maßstab. Viele Unternehmen haben jedoch kritische Aspekte der Sicherheit im Wettlauf um Remote-Arbeiten übersehen, was ihre Gefährdung durch Cyber-Angriffe erheblich erhöht hat. Unternehmen müssen heute mehr denn je die Remoteverbindung jederzeit und überall zu jeder Ressource sichern.

"Viele Unternehmen stellen fest, dass sie die Sicherheit gefährden, um die für ihre Geschäftsanforderungen erforderliche Konnektivität bereitzustellen", sagte Dr. Dorit Dor, Vice President of Products bei Check Point Software Technologies Mit unserem Portfolio an Bedrohungspräventionsdiensten helfen wir Organisationen, dieses Dilemma zu überwinden. Check Point bietet eine konsolidierte Lösung, mit der Unternehmen eine beliebige Anzahl von Remote-Mitarbeitern von jedem Ort aus sicher mit allem verbinden können. So wird die Arbeit von zu Hause aus einfacher und sicherer als je zuvor. “

Odo Security, ein israelisches Start-up, das 2017 gegründet wurde, hat eine Cloud-basierte, clientlose SASE-Technologie (Secure Access Service Edge) entwickelt, die einen sicheren Fernzugriff ermöglicht. Im Gegensatz zu herkömmlichen sicheren Fernzugriffslösungen ermöglicht diese Technologie:

  • Benutzer Einfache Verbindung über ein einheitliches Portal mit einer Vielzahl von Anwendungen wie Remote-Desktops, Webanwendungen, Datenbankservern, Cloud- und Unternehmensservern ohne Client- oder Softwareinstallation.
  • Sicherheitsadministratoren einfache Bereitstellung der Lösung in weniger als fünf Minuten aus der Cloud. Sie erhalten außerdem eine verbesserte Sichtbarkeit, einschließlich eines vollständigen Prüfpfads der Benutzeraktivität.
  • Zero Trust-Architektur Definieren einer detaillierten Zugriffsrichtlinie, um den richtigen Personen im richtigen Kontext den am wenigsten privilegierten Zugriff auf Anwendungen zu ermöglichen und die Angriffsfläche zu verringern.

Check Point wird die Technologie von Odo Security in seine Technologie integrieren Unendlichkeit Architektur und SASE Vision. Diese konsolidierte Lösung bietet den einfachsten sicheren Remotezugriff mit unerreichter Sicherheit, basierend auf den erstklassigen Sicherheitsdiensten von NSS zur Verhinderung von Bedrohungen. Die Transaktion wird voraussichtlich innerhalb einer Woche abgeschlossen sein.

Informationen zu Check Point Software Technologies Ltd.
Check Point Software Technologies Ltd. (www.checkpoint.com) ist ein führender Anbieter von Cybersicherheitslösungen für Regierungen und Unternehmen weltweit. Die Lösungen von Check Point schützen Kunden vor Cyber-Angriffen der 5. Generation mit einer branchenführenden Fangrate von Malware, Ransomware und fortschrittlichen gezielten Bedrohungen. Check Point bietet eine mehrstufige Sicherheitsarchitektur, "Infinity Total Protection mit fortschrittlicher Bedrohungsprävention der Generation V". Diese kombinierte Produktarchitektur schützt die Cloud, das Netzwerk und die mobilen Geräte eines Unternehmens. Check Point bietet das umfassendste und intuitivste Sicherheitsmanagementsystem mit einem Kontrollpunkt. Check Point schützt über 100,000 Organisationen aller Größen.

Folgen Sie dem Check Point über:

Über Odo Security 
Odo ist ein führender Anbieter im Bereich Zero Trust Network Access und bietet eine nahtlose Möglichkeit, eine sichere Verbindung zu jeder Unternehmensressource herzustellen, die von jedem Ort aus von jedem Ort aus gehostet wird. Die Lösung von Odo, OdoAccess, ist eine zentralisierte SaaS-Plattform ohne Client und ohne Agent, die innerhalb von Minuten bereitgestellt werden kann. Es erhöht die Sicherheit, indem es jeden nicht autorisierten Zugriff blockiert, jeglichen Zugriff auf die Netzwerkebene eliminiert und seitliche Bewegungen innerhalb des Unternehmens verhindert. OdoAccess bietet außerdem vollständige Transparenz über alle Benutzeraktivitäten, einschließlich der Möglichkeit, komplexe Richtlinien zu erstellen und Benutzeraktionen in Echtzeit zu blockieren.

###