Veröffentlicht am

Für viele zeitgenössische Nicht-Japaner ist die übliche Wahl von gekochtem oder rohem Fisch eher Lachs. Interessanterweise ist der Verzehr von Lachs für Japaner ein neueres Phänomen, da Lachs nicht bevorzugt wurde. Einer der am häufigsten gegessenen Fische in Japan ist der Thunfisch (Maguro, 鮪) oder genauer gesagt der Blauflossen-Thunfisch (Hon Maguro).

Dies war eine erstaunlich herzhafte Mahlzeit, die hauptsächlich aus Maguro bestand. Dies ist KEINE Werbung, wir haben das selbst bezahlt. Mehr erfahren Sie unter Kuro Maguro.

Seeteufelleber

Eine interessante, dicht schmeckende Portion Seeteufelleber. Wenn Sie Pastete mögen, wird Ihnen das gefallen.

Kuro Maguro (Seeteufelleber)
Kuro Maguro (Seeteufelleber)

Maguro Karaage

Eine übliche Wiedergabe von frittiertem Maguro (Karaage), insbesondere den roten Fleischteilen von Thunfisch (den Seiten). Ja, Thunfisch hat Schnitte wie Rindfleisch! Sie können die "Rötung" dieses Schnitts sehen.

Kiefersteak

Ein schönes muskulöses Kiefersteak mit minimalem Geschmack, köstlich getaucht mit hochwertiger Sojasauce.

Kuro Maguro (Maguro Kiefersteak)
Kuro Maguro (Maguro Kiefersteak)

Maguro Tonkatsu

Ein mittelfetter Thunfischschnitt nach Tonkatsu-Art (gebraten). Nicht mein Favorit, aber anständig. Von all diesen liebte ich den Karaage-Stil, gefolgt vom Kiefersteak.

Kuro Maguro (Maguro Tonkatsu)
Kuro Maguro (Maguro Tonkatsu)

Versuchen Sie das nächste Mal Maguro anstelle von Lachs. Es kann Ihre Sicht auf Fisch und Meeresfrüchte für immer verändern.