HackerOne erweitert die kostenlose Hacker101 Web Training Platform um die HackEDU-Partnerschaft

Foto von Charles Deluvio auf Unsplash

Der von Hackern betriebene Sicherheitsführer bietet jetzt Web-Hacking-Kurse mit replizierten realen Fehlern an, um die nächste Generation von Hackern aufzuklären

Singapur, @mcgallen #microwireinfo, 5. Dezember 2018 - HackerOne, die führende von Hackern betriebene Sicherheitsplattform, gab heute die Erweiterung ihres kostenlosen Online-Hacker-Schulungsprogramms bekannt. Hackerxnumx durch eine Partnerschaft mit einem interaktiven Schulungsunternehmen für Cybersicherheit HackEDU. Hacker101 verlost die erste Sandbox-Trainingsumgebung seiner Art, die fünf realen Schwachstellenberichten nachempfunden ist. HackerOne und HackEDU setzen sich dafür ein, die Hacker-Community durch den Zugang zu erstklassigen Schulungsmaterialien zu stärken. Die neuen, von HackEDU entwickelten Sicherheitsanfälligkeitssandboxen sind die neuesten interaktiven Kurse, die Hackern zur Verfügung stehen und bestehenden beitreten können Hackerxnumx interaktive Inhalte, Kursarbeit und Capture the Flag (CTF) Herausforderungen.

Die ersten fünf Sandboxen mit Sicherheitslücken wurden von einigen der beliebtesten öffentlich veröffentlichten Berichte über HackerOne inspiriert Hacktivity. Mit über 6,000 aufgelisteten Schwachstellenberichten ist Hacktivity der weltweit größte öffentliche Aktivitäts-Feed für Schwachstellen, die gefunden, belohnt, behoben und offengelegt wurden. Die fünf verfügbaren Sandboxen weisen die folgenden replizierten Sicherheitsanfälligkeiten auf:

  • Clickjacking Sicherheitslücke, mit der ein Wurm erstellt werden kann
  • XXE Sicherheitslücke, die ausgenutzt werden kann, um Dateien zu stehlen
  • Remote-Codeausführung (RCE) Sicherheitslücke auf einem Server
  • SQL-Injection Angriff mit SQLMap, die Daten stiehlt
  • XSS-Angriff Dies führt dazu, dass ein Benutzer Ihnen Daten ohne deren Wissen sendet

Diese neuesten Hacker101-Schulungsumgebungen wurden von HackEDU für Hacker oder Entwickler entworfen und entwickelt, die daran interessiert sind, reale Hacking-Techniken in einer sicheren und legalen Umgebung zu üben. Seit dem Start von HackerOne Hacker101 im Januar 2018 sind Tausende von Personen bessere Hacker geworden, indem sie an den kostenlosen Herausforderungen und Kursen teilgenommen haben.

„Hacking ist eine sehr gefragte Fähigkeit, aber es ist nicht immer klar, wie man anfängt oder zum nächsten Level aufsteigt. Aus diesem Grund haben wir Hacker101 gestartet “, sagte Cody Brocious, HackerOne-Sicherheitsforscher und Leiter der Hacker-Ausbildung. „Mit den Sandboxen und interaktiven Lektionen von HackEDU können Hacker ihre Fähigkeiten wie nie zuvor testen. Mit simulierten realen Fehlern, die ursprünglich von Top-Fehlerjägern in der Community entdeckt wurden, lernen Sie mit diesen neuesten Sandboxen etwas Neues, unabhängig von Ihrem Können. “

"HackEDU ist stolz darauf, reale Anwendungen mit realen Schwachstellen auf der HackerOne-Plattform anbieten zu können", sagte Jared Ablon, CEO von HackEDU. "Mit dieser Ergänzung zu den aktuellen Angeboten von HackEDU können Benutzer untersuchen, wie sich Schwachstellen in Anwendungen manifestieren, die Menschen täglich verwenden, was den Lernprozess sowohl für Angreifer als auch für Verteidiger verbessert."

Hacktivity Sandboxen sind jetzt zusammen mit den anderen aktuellen Content-Angeboten von HackEDU verfügbar öffentliche Schwachstellen und Sicheres Entwicklungstraining. Alle diese Kurse sind jetzt verfügbar, um Programme für Softwareentwickler, Sicherheitschampions und Anwendungssicherheitsexperten anzupassen.

Neues privates HackerOne-Programm lädt von Hacker101 CTF-Flags ein

Hacker101 hat kürzlich die Hacker101 CTF als neue Möglichkeit für Hacker, ihre Fähigkeiten auf reale Herausforderungen anzuwenden. Wenn Sie jetzt Flaggen in der CTF finden, können Hacker direkt Einladungen zu laufenden Bug Bounty-Programmen für Privatkunden auf HackerOne erhalten. Seit dem Start haben fast 9,000 Hacker an der CTF teilgenommen und über gefunden 22,000 Flaggen. Die neuesten Updates zu Hacker101 finden Sie im Blog: https://www.hackerone.com/blog

Mit über 250,000 registrierten Hackern beherbergt HackerOne die weltweit größte Community vertrauenswürdiger Hacker. Diese Hacker haben mehr als 40 Mio. USD an Kopfgeldern verdient, weil sie über 100,000 Sicherheitslücken an die mehr als 1,200 Kundenprogramme von HackerOne gemeldet haben, darunter das US-Verteidigungsministerium, Github, Spotify, General Motors, Starbucks und Coinbase. Um heute mit dem Hacken zu beginnen, besuchen Sie https://www.hackerone.com/start-hacking.

Die Welt braucht jetzt mehr denn je Hacker. In den ersten sechs Monaten des Jahres 4.5 gingen nach Angaben von 2018 Verstößen weltweit rund 945 Milliarden Datensätze verloren oder wurden gestohlen neuere Forschungen. Durch die Zusammenarbeit mit Hackern, um unbekannte Sicherheitslücken zu finden, beheben Unternehmen sicher Sicherheitsprobleme, die von der Hacker-Community gemeldet wurden, bevor sie ausgenutzt werden können.

Über HackerOne
HackerOne ist die Nummer 1 Hacker-basierte SicherheitsplattformDies hilft Unternehmen dabei, kritische Schwachstellen zu finden und zu beheben, bevor sie ausgenutzt werden können. Mehr Fortune 500- und Forbes Global 1000-Unternehmen vertrauen HackerOne als jede andere von Hackern betriebene Sicherheitsalternative. Das US-Verteidigungsministerium, General Motors, Google, Twitter, GitHub, Nintendo, Lufthansa, Panasonic Avionics, Qualcomm, Starbucks, Dropbox, Intel, das CERT Coordination Center und über 1,200 andere Organisationen haben sich mit HackerOne zusammengetan, um über 86,000 Schwachstellen und Auszeichnungen zu beheben über 40 Mio. USD in Fehler Kopfgeld. HackerOne hat seinen Hauptsitz in San Francisco und Niederlassungen in London, New York, den Niederlanden und Singapur. Laden Sie das herunter, um einen umfassenden Überblick über die Branche zu erhalten, die auf dem größten Repository von von Hackern gemeldeten Schwachstellendaten basiert Der Hacker-Powered Security Report 2018.

Über HackEDU
HackEDU bietet Klassenbeste interaktives Cybersicherheitstraining by teaching both offensive and defensive techniques, offering safe & legal environments for real exploration, and effectively lowering barriers to learn security. Hundreds of customers trust HackEDU to train their software developers, engineers, and IT personnel to write safer code through hands-on secure coding training. For a look at HackEDU’s training offerings visit Sicheres Entwicklungstraining.

###